Innradweg

www.innregionen.com

Der Innradweg führt auf einer Länge von 530 km von Maloja bis Passau. Diese landschaftlichen Gegensätze entlang des Flusses machen die Radtour zu einem besonderen Naturerlebnis. Mit Sicherheit zählt der Innradweg landschaftlich gesehen zu einem der schönsten Fernradwanderwege Europas. Wer den Fluss durch Oberbayern verfolgt, kann es schon mal etwas ruhiger angehen lassen, denn die bayerische Hügellandschaft hat hier die Alpen bereits abgelöst. Der Blick auf das Panorama bleibt einem aber zum Glück noch vergönnt.  weiterlesen

Innradweg

www.inn-salzach.com

Streckeninformationen:
Länge: ca. 530 Kilometer
Der Innradweg ist durchgehend beschildert.

Charakteristik:
Der Innradweg ist nicht durchgehend asphaltiert, sondern verläuft teilweise auch auf Schotterstraßen. Zwischen Maloja und Innsbruck sind teilweise stärkere, zwischen Innsbruck und Passau nur vereinzelt starke Steigungen zu überwinden. Für das Befahren sind deshalb Tourenräder, Trekking- oder Mountainbikes empfehlenswert!

Regionen:

Engadin, Tirol, Chiemsee-Alpenland, Inn-Salzach, Rottal-Inn, Oberösterreich, Passauer Land

Höhepunkte:

  • St. Moritz
  • Heimatmuseum Pfunds
  • Schloss Landeck
  • Goldenes Dachl Innsbruck
  • Historische Altstadt von Wasserburg
  • Wallfahrtsstadt Altötting
  • Dom St. Stephan Passau

Pauschalangebot Innradweg Downloads Kontaktdaten Radweg

7 ÜF im DZ, individuelle Tour von Innsbruck nach Schärding mit Gepäcktransfer, Info-und Kartenmaterial, Bahnfahrt von Schärding nach Innsbruck (exkl. Eigener Räder)
Zusätzlich buchbar: Leihrad/Elektrorad
Unterbringung in Hotels der mittleren Kategorie, in Schärding und Innsbruck 3*** und 4**** Hotels

ab 578,- €

Buchbar bei:
EUROBIKE-Eurofun Touristik GmbH
Mühlstr. 20
A-5162 Obertrum
Telefon: +43 (0) 6219 / 7444
E-Mail: eurobike@eurobike.at
Internet: www.eurobike.at

Infoblatt GPS (.pdf)
GPS Daten (.gdb)

TOURISMUS ARGE INN
c/o Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co.KG
Felden 10
83233 Bernau am Chiemsee
Tel. 08051-96 555 0
Fax 08051-95 555 30
Email: info@chiemsee-alpenland.de
Internet: www.inn-salzach.com

zurück

Romantische Straße

www.romantischestrasse.de

Die abwechslungsreiche und einzigartige Radtour mit einer Länge von 460 km von Würzburg nach Füssen erfordert nicht die trainierten Waden eines Radprofis: kein Gebirge muss überquert werden und so fehlen lange, schweißtreibende Anstiege. Sicherlich gibt es keine intensivere Art, Deutschlands bekannteste und beliebteste Ferienstraße zu erfahren!  weiterlesen

Romantische Straße

www.romantischestrasse.de

Streckeninformationen:
Länge: 460 Kilometer

Charakteristik:
Der Radweg ist auf meist asphaltierten Straßen gut zu befahren. Der Radler fährt überwiegend auf verkehrsarmen Straßen und Wegen. Der Schwierigkeitsgrad wird mit mittel bis leicht eingestuft.

Regionen:

Franken, Allgäu/Bayerisch Schwaben, Oberbayern

Höhepunkte:

  • Würzburg
  • Historische Altstadt Lauda-Königshofen
  • Rothenburg ob der Tauber
  • Käthe-Kruse-Puppen-Museum Donauwörth
  • Fuggerei Augsburg
  • Neues Stadtmuseum Landsberg a. Lech
  • Schloss Neuschwanstein

Pauschalangebote Downloads Kontaktdaten Radweg

2 ÜF bzw. 4 ÜF im DZ, indiv. Tour mit Gepäcktransport, Fahrt inkl. Radtransport mit dem Europabus Romantische Straße,
Unterbringung in guten Mittelklassehotels

ab 241,-€ bzw. 419,-€

Buchbar bei:
Touring Tours & Travel GmbH
Verkaufsbüro Romantische Straße
Am Römerhof 17
60486 Frankfurt/Main
Tel. +49 (0) 69 719126-261
Fax +49 (0) 69 719126-156
E-Mail: incoming@touring-travel.eu
Internet: www.romanticroadcoach.de
Internet: www.touring-travel.eu

Infoblatt GPS (.pdf)
GPS Daten (.gdb)

Kostenlose Broschüre "Romantische Straße" über

Touristik-Arbeitsgemeinschaft Romantische Straße GbR
Segringer Str. 19
Tel.: 09851/551387
Fax: 09851/551388
Email: info@romantischestrasse.de
www.romantischestrasse.de

zurück

Benediktweg

www.benediktweg.info

Endecken Sie auf 248 km eine vielfältige Kloster- und Wallfahrtslandschaft zwischen Inn, Salzach und Chiemsee. Ausgangspunkt ist die Wallfahrtsstadt Altötting. Besichtigen Sie sehenswerte historische Handelstädte und erleben Sie beeindruckende Kirchen und Klöster.
Der Benediktweg führt Sie durch Felder, Wiesen, Wälder, Hügel und Seen und ist auch für Familien mit Kindern in ca. 5 Tagesetappen zu schaffen.  weiterlesen

Benediktweg

www.inn-salzach.com

Streckeninformationen:
Länge: 248 Kilometer
Höhenlage: zwischen 369 und 616 Meter über NN

Charakteristik:
Der Benediktweg verläuft überwiegend eben, so dass dieser Radweg auch für Familien mit Kindern geeignet ist. Eine längere Steigung im Bereich Waging – Wonneberg und Eggstätt – Wasserburg dürfte ohne Probleme zu bewältigen sein.

Regionen:

Inn-Salzach, Chiemgau, Chiemsee-Alpenland

Höhepunkte:

  • Wallfahrtsstadt Altötting
  • Zistersienserabtei Raitenhaslach
  • Waging am See
  • Stadtplatz Traunstein
  • Klosteranlage Seeon
  • Chiemsee, Amerang (alter Adelssitz mit Schloss)
  • Heimatmuseum Mühldorf

Pauschalangebote Downloads Kontaktdaten Radweg

6 ÜF im DZ, individuelle Tour mit Gepäcktransfer, Reiseunterlagen, Routenführung
Zusätzlich buchbar: Leihrad
Unterbringung in 3*** Hotels und Gasthöfen

ab 480,- €

Buchbar bei:
EUROBIKE-Eurofun Touristik GmbH
Mühlstr. 20
A-5162 Obertrum
Telefon: +43 (0) 6219 / 7444
E-Mail: eurobike@eurobike.at
Internet: www.eurobike.at

Infoblatt GPS (.pdf)
GPS Daten (.kml)

Kostenlose Broschüre "Benediktweg" über

Zweckverband Erholungs- und Tourismusregion Inn-Salzach
Bahnhofstr. 38
84503 Altötting
Tel. 08671-50 24 44
Fax 08671-50 27 14 44
Email: info@inn-salzach.com
www.inn-salzach.com

zurück

Via Bavarica Tyrolensis

www.via-bavarica-tyrolensis.com

Grenzenlos radeln – der Fernradwanderweg Via Bavarica Tyrolensis schlängelt sich auf ca. 220 km zwischen Bayern und Tirol. Von der pulsierenden Landeshauptstadt München geht es durch das herrliche oberbayerische Voralpenland in die kontrastreiche Tiroler Gebirgswelt und weiter ins Inntal. Aber keine Angst: Spitzensportler müssen Sie keiner sein um diese herrliche Genusstour zu bewältigen.  weiterlesen

Via Bavarica Tyrolensis

www.via-bavarica-tyrolensis.com

Streckeninformationen:
Länge: 220 Kilometer
Tiefster Punkt: München 500 Meter über NN
Höchster Punkt: Maurach 950 Meter über NN
Strecke ist durchgehend beschildert

Charakteristik:
Der von Bayern nach Tirol führende Radweg eröffnet reizvolle Blicke auf idyllisch gelegene Seen, Wälder, Bauernhöfe und Ortschaften. Begleitende Kulisse ist zunächst die wunderschöne Voralpenlandschaft Bayerns und später die kontrastreiche Gebirgswelt Tirols.
Die Radler fahren überwiegend auf befestigten Feldwegen oder schwach befahrenen Straßen. An einigen Stellen gilt es kurze Steigungen zu überwinden und sich an rasanten Abfahrten zu erfreuen.
Für Genießer bietet die Angebotsvielfalt an Natur, Kultur, Wellnessmöglichkeiten und kulinarischen Köstlichkeiten einen besonderen Anreiz.

Regionen:

München, Tölzer Land, Alpenregion Tegernsee Schliersee, Achensee und Inntal


Höhepunkte:

  • Heimatmuseum Lenggries
  • Kloster Dietramszell
  • Historische Marktstraße Bad Tölz
  • Kirche Allerheiligen Oberwarngau
  • Tegernsee
  • Heimatmuseum Sixenhof

Pauschalangebot
"Via Bavarica Tyrolensis"
Downloads Kontaktdaten Radweg

6 ÜF im DZ in 3***Hotels und Gasthöfen, Kurtaxe, Reiseführer pro Person

ab 495,- €

Pro Person zusätzlich buchbar Gepäcktransfer, Leihrad, Rücktransfer

Sportive Reisen
by Feuer und Eis Touristik GmbH
Tel.: 08022 - 54 20
www.via-bavarica-tyrolensis.de,
info@sportive-reisen.de

Infoblatt GPS (.pdf)
GPS Daten (.gpx)

Achensee Tourismus
Rathaus
A-6215 Achensee
Tel.: +43 (0)5246-5300
Fax: +43 (0)5246-5333
Email: info@achensee.info
www.achensee.com

Alpenregion Tegernsee Schliersee e.V.
Hauptstr. 2
83684 Tegernsee
Tel.: +49 (0) 8022-9273890
Fax: +49 (0) 8022-9273899
Email: info@tegernsee-schliersee.de
www.tegernsee-schliersee.de

Tölzer Land Tourismus
Im Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen
Prof.-Max-Lange-Platz 1
D-83646 Bad Tölz
Tel.: +49 (0)8041-505206
Fax: +49 (0)8041-505375
Email: info@toelzer-land.de
www.toelzer-land.de

zurück

Bodensee-Königssee-Radweg

www.bodensee-koenigssee-radweg.de

Der Bodensee-Königssee-Radweg bietet Radlspaß auf 418 km, die Sie durch Lindau-Westallgäu, Oberallgäu und Ostallgäu, Pfaffenwinkel, Ammergauer Alpen, Zugspitzregion, Tölzer Land, Tegernsee-Schliersee, Chiemsee Alpenland, Chiemgau bis ins Berchtesgadener Land führen. In angenehmen Etappen überwinden Sie insgesamt 3310 Höhenmeter. Entdecken Sie unsere grandiose Voralpenlandschaft und ihre weltberühmten Kulturdenkmäler auf ganz andere Art und Weise.  weiterlesen

Bodensee-Königssee-Radweg

www.bodensee-koenigssee-radweg.de

Streckeninformationen:
Länge: 418 Kilometer
Anstiege insgesamt: 3310 Höhenmeter
Tiefster Punkt: Lindau 400 Meter über NN
Höchster Punkt: Memersch 1. 000 Meter über NN

Charakteristik:
Die Radler fahren überwiegend auf befestigten Feldwegen oder schwach befahrenen Straßen. An einigen Stellen gilt es längere Steigungen zu überwinden und rasante Abfahrten zu genießen.

Regionen:

Lindau-Westallgäu, Oberallgäu, Ostallgäu, Pfaffenwinkel, Zugspitzregion, Tölzer Land, Alpenregion Tegernsee Schliersee, Chiemsee- Alpenland, Chiemgau, Berchtesgadener Land


Höhepunkte:

  • Neuschwanstein in Schwangau bei Füssen
  • Wieskirche Gemeinde Steingaden
  • Historische Marktstraße in Bad Tölz
  • Tegernsee
  • Schloss Herrenchiemsee auf der gleichnamigen Insel im Chiemsee
  • Nationalpark Berchtesgaden

Pauschalangebot
Bodensee-Königssee-Radweg
Downloads Kontaktdaten Radweg

8 x ÜF im DZ, Kurtaxe, Radführer pro Person ab 495,-€ (Spar) 615,-€ (Komfort) pro Person zusätzlich buchbar: Gepäcktransfer, Leihrad, Rücktransfer Spar = **/*** Unterkünfte Komfort = ***/**** Unterkünfte

ab 495,- €

Sportive Reisen
by Feuer und Eis Touristik GmbH
Tel.: 08022 - 5420
www.bodensee-koenigssee-radweg.net,
info@sportive-reisen.de

Infoblatt GPS (.pdf)
GPS Daten (.gpx)

Kostenlose Broschüre
"Bayern erleben auf dem Bodensee-Königssee-Radweg"

ARGE Bodensee-Königssee-Radweg
c/o Alpin Consult
Siedlerstr. 10
83714 Miesbach
Tel.: 08025 - 92 44 952
Fax: 08025 - 92 44 593
info@bodensee-koenigssee-radweg.de
www.bodensee-koenigssee-radweg.de

zurück

Isarradweg

www.isarradweg.de

Der Isarradweg verspricht auf 300 km "Raderlebnis pur" und ist ein nicht ganz "klassischer Flussradweg". Beginnend in der schroffen wilden Umgebung des Karwendels werden die umliegenden Berge im Streckenverlauf immer sanfter. Der türkisblaue Sylvensteinspeichersee wird gleich am Anfang erreicht. Vorbei am Münchner Hausberg Brauneck verläuft der Weg in die hügelige Moränenlandschaft des Voralpenlandes. Ab München verläuft der Weg in den sanften Isarauen bis zum beginnenden Mittelgebirge "Bayerischer Wald" in Deggendorf.  weiterlesen

Isarradweg

www.isarradweg.de

Streckeninformationen:
Länge: 300 Kilometer
Tiefster Punkt: Fähranlegestelle Niederaltaich 309 Meter über NN
Höchster Punkt: Kastenalm 1.220 Meter über NN
Start/ Ziel: Kastenalm bzw. Scharnitz/ Deggendorf bzw. Niederaltaich
Bahnanreise BOB: Lenggries, Bad Tölz
DB: Mittenwald, München, Moosburg, Landshut, Dingolfing, Landau, Plattling, Deggendorf

Charakteristik:
Der Radweg ist kaum anstrengend, denn er führt immer flussabwärts durch hügeliges bis flaches Gelände an der Isar entlang. Anspruchsvolleren Radlern bieten wir aber auch verschiedene Varianten an, die mit den Steigungen und den unbefestigten Wegen auch Sportler begeistern können. Der Isarradweg ist das ideale Erlebnis für Familien, Genießer aber auch Sportler. Genießen Sie die Kombination aus Natur und historischen Altstädten.

Orte:

Mittenwald, Lenggries, Bad Tölz, Wolfratshausen, München, Freising, Moosburg, Landshut, Dingolfing, Landau, Plattling, Deggendorf


Höhepunkte:

  • Malerisches Mittenwald
  • Sylvensteinstausee
  • Brauneck - Münchner Hausberg
  • Schloss Grünwald
  • Deutsches Museum
  • Naturschutzgebiet „Vogelfreistätte Mittlere Isarstauseen“
  • Historische Städte Freising und Landshut

Pauschalangebot Isarradweg Downloads Kontaktdaten Radweg

5 x ÜF im DZ, Kurtaxe, Radführer pro Person ab 298,-€ (Spar) 345,-€ (Komfort) pro Person zusätzlich buchbar: Gepäcktransfer, Leihrad, Tourenleiter Spar = **/*** Unterkünfte Komfort = ***/**** Unterkünfte

ab 298,- €

Sportive Reisen
by Feuer und Eis Touristik GmbH
Tel.: 08022 - 5420
www.isar-radweg.net,
info@sportive-reisen.de

Infoblatt GPS (.pdf)
GPS Daten (.gpx)

Kostenlose Broschüre "Faszination und Erlebnis Isarradweg" über

Tourist-Information Bad Tölz
Max-Höfler-Platz 1
83646 Bad Tölz
Tel.: +49 (0) 8041 78 67-0
Fax: +49 (0) 8041 78 67-56
Email: info@bad-toelz.de
Internet: www.isarradweg.de

zurück

Bayern erleben auf den Radwegen Bodensee-Königssee Radweg, Via Bavarica Tyrolensis, Isarradweg, Innradweg, Benediktweg und dem Radweg Romantische Straße. Bestellen Sie kostenlose Infomaterial und/oder die dazugehörige Literatur über unseren Radkartenshop. Kostenlos bieten wir Ihnen zusätzlich alle GPS Tracks zu den Radwegen im Downloadbereich. Entdecken Sie unsere grandiose Voralpenlandschaft und Bayerns schönste Flüsse. Zahlreiche Kulturdenkmäler, traditionsreiche Kurort und traumhafte Ausblicke warten auf Sie. Die Radwege führen Sie durch Oberbayern, Ostbayern, Franken und ins schöne Allgäu. Auch ein Abstecher ins benachbarte Tirol ist grenzüberschreitend möglich.